Rufen Sie uns an!

Service-Hotline: 0848 322 333
Zentrale: 043 322 32 32

Kontaktieren Sie uns

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.

Pflichtfelder sind mit einem Stern markiert (*)

Kantonsspital Winterthur

Das Kantonsspital Winterthur

Das Kantonsspital Winterthur (KSW) gehört zu den zehn grössten Spitälern der Schweiz. Jährlich werden über 250000 Patientinnen und Patienten behandelt – 28000 davon stationär.

Mit 3900 Mitarbeitenden und 500 Betten stellt das KSW in der Region Winterthur die medizinische Grundversorgung sicher und erbringt zusätzlich Leistungen der spezialisierten Versorgung für die umliegenden Spitäler. Darüber hinaus erfüllt das KSW einen wichtigen Ausbildungsauftrag. In punkto Qualität und Wirtschaftlichkeit ist das KSW führend und bietet den Patientinnen und Patienten umfassende Medizin in einer gut ausgebauten Infrastruktur.

Das Projekt

Die Themen Qualität und Wirtschaftlichkeit waren auch die Hauptaugenmerke für den 2022 eröffneten Neubau. Nicht zuletzt deshalb, entschied man sich für vier Quantum-Kältemaschinen mit insgesamt 1320kW Kälteleistung, sowie vier adiabatische Rückkühler. Nebst dem bestechenden Wirkungsgrad der wassergekühlten Kältemaschinen, war auch die bereits seit Jahren bestehende Partnerschaft zwischen dem KSW und der Klima Kälte Kopp für diesen Entscheid ausschlaggebend.

Die insgesamt 13 Turbocor-Verdichter sind für die komplette Kühlung aller Räume und der gesamten Gebäudetechnik zuständig. Darunter zählen Patientenzimmer, Operationssäle, Büroräumlichkeiten sowie MRI- und Röntgengeräte.

Um sämtliche Sicherheitsvorschriften einhalten zu können, wurden die Kältemaschinen jeweils in einen separaten Raum mit konstanter Belüftung eingebaut. Im Falle einer Leckage, können so alle Kältemaschinen unabhängig voneinander betrieben und mit der Sturmlüftung belüftet werden.


zurück zur Übersicht

Einsatz

wassergekühlte Kältemaschine Turbocor-Verdichter low GWP Kältemittel adiabatischer Rückkühler

Projektdetails

Typ: 3x Quantum G140, 1x Quantum G025
Zweck: Kälte zur Gebäudeklimatisation und Kühlung technischer Spitaleinrichtungen
Kälteleistung: 1320kW (3x 366kW, 1x 220kW)
Kaltwasser: +16/10°C, +12/6°C
Kältemittel: R-1234ze
Aufstellung: innen

Ihre Ansprechspersonen